TuneUp for iTunes – Uninstall

Habe heute kurz mal TuneUp ausprobiert. Ich fand das Interface zu unübersichtlich und TuneUp machte mein Mac sehr langsam wenn es gerade „aktiv“ war. Außerdem kann man iTunes nicht mehr ohne TuneUp starten, was extrem nervt.
Nun, wollte ich das Programm deinstallieren: aber siehe da, geht nicht. Einfach „drag and drop“ in den Papierkorb kann man vergessen. Denn iTunes will das Programm beim Start finden. OK, Problem, wie deinstalliere ich etwas auf dem Mac?

Habe dem Support gemailt, hier die Antwort (hoffe es hilft euch):

if you have the current (public release) version of TuneUp, the
uninstaller is available at the following location:

/Users/yourusername/Library/Logs/TuneUp Uninstaller.app

Even if you were a beta user, I’d highly recommend using the 1.0
uninstaller (the version released today). If the uninstaller doesn’t
remove all traces of TuneUp please feel free to reply to this message
and I’ll be happy to send you the beta uninstaller.

Ich hoffe nun das hilft. Wenn der uninstaller kommt, habe ich alles ausgewählt und uninstall gedrückt… wenn der nun was deinstalliert hat was der Mac benötigt, also dann habe ich ein Problem. Werde aber dann nochmals ein Update posten.

Advertisements

7 Gedanken zu „TuneUp for iTunes – Uninstall

  1. Meils

    Danke für den Tipp!

    Hab auch alles ausgewählt und dann deinstalliert. Selbst der Uninstaller hat sich sehr Windows-like angefühlt (wollen Sie „xyz-eine-x-beliebige-datei-die-anhand-ihres-namens-nicht-als-tuneup-zugehörig-erkennbar-ist“ wirklich deinstallieren?). Werde TuneUp sicherlich NICHT weiterempfehlen…

    Antwort
  2. SuseGigabyte

    Auch von meiner Seite vielen Dank für den Tipp!

    War schon am verzweifen mit dieser blöden Fehlermeldung beim Start on iTunes. Habe auch beim Aufruf des Uninstallers alles ausgewählt und „weg“ gedrückt. Bis jetzt keine Probleme.
    Na ja, TuneUp hat sich für mich auch erledigt.

    SuseGigabyte

    Antwort
  3. Raza Zaidi

    Hallo, ich bin Raza Zaidi, der CTO von TuneUp. Mein Deutsch ist nicht so gut. Es tut mir leid das ist so schwerig die TuneUp Uninstaller zu benutzen.

    Die naechste version is mehr einfach und kommt es sehr bald (vielleicht Freitag).

    Wann Sie hat “drag and drop” TuneUp in den Papierkorb, dann muss Sie auch „TuneUp Visualizer.bundle“ streichen. Sie kann es finden hier:

    MacIntosh HD/Library/iTunes/iTunes Plug-ins/

    We sind ein kleine firma aber beheben wir die Probleme, so schnell als wir können

    viele gruesse von san francisco, raza

    Antwort
  4. Christian

    Raza,
    I think it’s absolutely great that you search the internet for problems with your product AND reply. Your tool is really not bad although it has some glitches. If you would document the „auto load and unload“ switch in your help or at this to your preferences, this could really improve the willingness of users to try and buy your software as it leaves more choice to the end user.
    I wanted to uninstall it (speed and reliaility) as it loaded automatically with itunes, which annoyed me. Now that I CAN CHOOSE if I want to use it or not, it can stay a bit longer 🙂

    Keep improving, the idea is great.

    Christian

    Antwort
  5. XT

    Hi Leute, sorry dass ich einen veralteten Thread wiederaufnehme, but who cares…
    Also folgendes: habe das gleiche programm (TuneUp companion) aber auf windows.
    habe nun kürzlich updates installiert worauf sich das programm mit windows media player statt mit Itunes öffnen will.

    Leider finde ich nirgends infos bzw. optionen zum umstellen. hoffe ihr habt ne bessere lösung statt de-/installieren.

    Gruss XT

    Antwort
  6. Lukas

    Ich habe das Problem auch gehabt …

    Lösung für Mac: Im Finder auf den eigenen Benutzer Ordner gehen (zb bei mir Lukas) (der Ordner ist in der Seiten Leiste) -> Dann auf „Library“ gehen -> Ordner „iTunes“ suchen -> „iTunes Plug-ins“ -> und den TuneUp Ordner löschen.

    So hats bei mir funktioniert … hoffe es war eine Hilfe

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s